Altbausanierung

Zeitgeschichtliche Unikate statt seelenloser Neuwaren

Einer unserer größten Tätigkeitsschwerpunkte ist die Sanierung bzw. Modernisierung des Gebäudebestands. Neben der Gebäudetechnik kann das sowohl die Statik der Bauteile als auch die Grundrissdisposition und die äußere Gebäudehülle betreffen. Bei Nutzungsänderungen von Gebäuden oder Räumen liegt die Bestandsaufnahme zunächst im Fokus unserer Arbeit. Durch eine maßgeschneiderte Planung wird der richtige Systemaufbau für die jeweilige Bauteilschicht ausgearbeitet. Dies betrifft in erster Linie verschiedene Boden-, Wand- und Deckenkonstruktionen, aber auch tragende Bauteile und Gebäudeanbauten werden nicht vernachlässigt. Wegen der umfassenden Zielsetzung erstrecken sich die Arbeitsbereiche meist auf verschiedene Gewerke, wie Fassadenbau (insbesondere Wärmedämmung), Mauerwerks- und Betoninstandsetzung, Trockenlegung, Fenstersanierung, Fensterbau, Innenausbau, Putzer-, Zimmerer-, Dachdecker-, Klempner-, Installations-, Fliesenleger-, Elektroinstallations- und Malerarbeiten.